Highlights und News zu Microsoft Business Applications, Juni
AlfaPeople DACH |
Jun 12, 2024

Highlights und News zu Microsoft Business Applications, Juni

Herzlich willkommen zur Juni Ausgabe der Business Application News! Im vergangenen Monat hat Microsoft wieder zahlreiche spannende Entwicklungen und Innovationen auf den Markt gebracht. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen und die neuesten Highlights aus der Welt der Microsoft Business Applications erkunden.

Happy Reading!

Ankündigung von Dynamics 365 Contact Center – Modernisierung von Service-Erlebnissen mit generativer KI

Generative KI revolutioniert den Kundenservice, indem sie effiziente, kontextbezogene Erlebnisse über digitale und Sprachkanäle bietet. Microsofts Customer Service and Support (CSS) Team reduziert durch den Einsatz von Copilot die durchschnittliche Bearbeitungszeit um 12 % und steigert die Erstlösungsrate um 31 %. Dynamics 365 Contact Center integriert generative KI für umfassenden Self-Service, intelligentes Routing und Echtzeit-Tools zur Unterstützung von Mitarbeitern. Diese Lösung umfasst:

  • Next-Generation Self-Service: Sophisticated Copilots für digitale und Sprachkanäle bieten personalisierte Gespräche.
  • Beschleunigter Service: Intelligentes Routing lenkt Anfragen an den besten Agenten und bietet Echtzeit-Konversationswerkzeuge wie Stimmungsanalyse und Übersetzung.
  • Betriebliche Effizienz: Echtzeit-Berichterstattung optimiert die Betriebsabläufe und verbessert KPIs.

Diese Technologien steigern die Servicequalität und senken die Kosten, indem sie Probleme schneller lösen und die Effizienz erhöhen. Sie bieten sowohl Kunden als auch Mitarbeitern eine deutlich verbesserte Service-Erfahrung, was letztlich die Kundenzufriedenheit steigert.

Microsoft Build und das Book of News

Die Microsoft Build ist eine jährliche Entwicklerkonferenz, auf der Microsoft neueste Technologien und Tools vorstellt. Sie bietet Keynotes, technische Sessions und Workshops, die Entwicklern wertvolle Einblicke und Schulungen bieten.

Begleitend zur Konferenz veröffentlicht Microsoft das “Book of News“, ein umfassendes Dokument, das alle wichtigen Ankündigungen und Innovationen zusammenfasst. Dieses Dokument dient als zentrale Ressource für Entwickler und Anwender, um sich schnell einen Überblick über die neuesten Entwicklungen zu verschaffen.

Die Build und das Book of News sind wesentliche Quellen für alle, die am Puls der Microsoft-Technologien bleiben wollen.

Neue Funktion “Tracked Components” in Dynamics 365 Supply Chain Management

Microsoft hat eine neue Funktion namens “Tracked Components” in Dynamics 365 Supply Chain Management eingeführt. Diese innovative Lösung ermöglicht es Produktionsunternehmen, Komponenten in ihrer Lieferkette zu verfolgen und detaillierte Einblicke in deren Herkunft, Verwendung und Verfügbarkeit zu erhalten.

Dadurch können Unternehmen nicht nur effizienter arbeiten und die Produktqualität verbessern, sondern auch Compliance-Anforderungen besser erfüllen. “Tracked Components” bietet eine verbesserte Transparenz und Kontrolle über die Lieferkette. Mit Echtzeitdaten können Benutzer schnell auf veränderte Bedingungen reagieren, Engpässe vermeiden und Lieferzeiten optimieren. Diese Funktionalität ermöglicht es Unternehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen und eine agile und effektive Lieferkette zu gewährleisten.

Neue Entwicklungswege mit Copilots und Microsoft Power Platform

Microsoft präsentiert innovative Entwicklungsansätze mit Copilots und der Microsoft Power Platform. Durch die Integration von Copilots in die Plattform erhalten Entwickler intelligente Unterstützung, um Code schneller zu schreiben und Aufgaben effizienter zu erledigen. Diese neue Entwicklungsmethode verspricht eine deutliche Steigerung der Produktivität und Effizienz bei der Entwicklung von Anwendungen und Automatisierungen.

Die Verwendung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen ermöglicht Copilot Studio kontextbezogene Vorschläge und automatisierte Funktionen. Diese dienen dazu, Entwicklungszeiten zu verkürzen und die Qualität der erstellten Software zu verbessern. Die Integration von Copilots in die Microsoft Power Platform eröffnet Entwicklern somit neue Möglichkeiten zur Entwicklung innovativer Lösungen.

Durch die umfassende Lösung der Microsoft Power Platform für Entwicklung, Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen und Automatisierungen wird die Plattform noch leistungsfähiger und vielseitiger. Dies bietet Entwicklern die Chance, Wettbewerbsvorteile zu erzielen und innovative Projekte schneller umzusetzen.

Neue Effizienz durch Integration von Dynamics 365 Field Service

Viele Unternehmen haben fragmentierte Systeme und Prozesse, die zu Ineffizienzen, Verzögerungen und einer schlechten Kommunikation führen. Diese Probleme können die Servicequalität beeinträchtigen und langfristig die Kundenzufriedenheit gefährden.

Die Integration von Dynamics 365 Field Service bietet eine Lösung für diese Herausforderungen, indem sie eine nahtlose Verbindung zwischen verschiedenen Aspekten des Betriebs ermöglicht. Durch die Verknüpfung von Serviceaufträgen, Ressourcenplanung und Kundenkommunikation in einer einzigen Plattform können Unternehmen ihre Betriebsabläufe optimieren und eine effizientere Servicebereitstellung gewährleisten.

Die Integration ist nun verfügbar und bietet auch fortschrittliche Überwachungs- und Verwaltungsfunktionen, die es Unternehmen ermöglichen, Echtzeitdaten zu nutzen, um schnell auf sich ändernde Anforderungen zu reagieren und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns darauf, Sie nächsten Monat wieder mit weiteren aufregenden News und Updates zu versorgen. Bleiben Sie dran und lassen Sie uns wissen, welche Themen Sie interessieren!

Möchten Sie mehr über die Microsoft Business Applications, Power Platform oder die Microsoft KI-Technologie erfahren? Kontaktieren Sie uns hier!