Bei AlfaPeople haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Kunden durch den Einsatz von Qualitätslösungen, die von einem Team aus branchenführenden Spezialisten unterstützt werden, auf ihrem Weg der digitalen Transformation zu begleiten.

Die Einführung von drei neuen IT Service Management-Services (ITSM) ist ein gutes Beispiel für unser Engagement, unseren Kunden ergebnis- und wertorientierte Lösungen anzubieten. Diese kostengünstigen, einfach zu implementierenden Services bieten Unternehmen und Organisationen die Möglichkeit, erfolgreiche IT-Abteilungen aufzubauen. Die neuen Services lauten wie folgt:

1. ITIL Process Re-Engineering

Unabhängig davon, ob Sie ein neues ITSM-Toolset implementieren oder einen weitergefassten IT-Wandel beginnen möchten, ist es für den Erfolg der IT in Ihrem Unternehmen entscheidend, dass Sie im Hinblick auf technologische Veränderungen auf dem Laufenden bleiben.

Einer der Hauptgründe, warum ITSM in Unternehmen scheitert, besteht einfach darin, dass vor der Implementierung nicht genügend Sorgfalt auf das Prozessdesign verwendet wird. Dies ist besonders häufig der Fall, wenn Unternehmen ihre Prozesse und die damit verbundene Toolkonfiguration nicht an veränderte Geschäftsanforderungen anpassen.

Dank ihrer Erfahrung bezüglich verschiedenster Geschäftsanforderungen haben unsere Berater festgestellt, dass es für Unternehmen deutlich kostengünstiger ist, wenn sie mehr Zeit darauf verwenden, ihre Prozesse richtig zu gestalten, als wenn sie alle drei bis fünf Jahre ihr ITSM-Tool wechseln. Oftmals bedeutet dies jedoch, dass Teammitglieder von ihren Projekten abgezogen werden müssen. Hier kommen wir ins Spiel.

Unsere Berater führen Sie durch die Prozessentwicklung, beraten Sie bei Umsetzung von ITIL-spezifischen Best Practices und behalten dabei stets die Herausforderungen und Einschränkungen Ihres IT-Teams im Blick.

Unser ITIL Process Re-engineering-Service beinhaltet Folgendes:

  • Entwicklung von Visio-Prozessdiagrammen
  • Erstellung von Richtliniendokumenten
  • Erstellung einer detaillierten Prozessdokumentation
  • Identifizierung kritischer Erfolgsfaktoren und wichtiger Leistungskennzahlen für alle Prozesse
  • Dokumentation der Rollen und Verantwortlichkeiten
  • RACI-Matrizen
  • Beratung und Anleitung bezüglich des Aufbaus geeigneter Governance-Strukturen.

ITIL Process Re-engineering ist sowohl als Einzeldienstleistung als auch als Teil eines ITIL-Startpakets erhältlich und bietet eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Unternehmen mithilfe einer ITSM-Strategie auf den richtigen Weg zu bringen.

2. ITIL Maturity Assessment

ITIL Maturity stellt sicher, dass Unternehmen einen messbaren Nutzen aus ihrem ITSM-Tool ziehen können. Basierend auf der Methodologie der Capability Maturity Model Integration bietet ITIL Maturity Assessment Unternehmen eine Basis für die Prozessreife, die wiederum Organisationen über fehlende Attribute in ihrem bestehenden IT-Prozess-Framework informiert.

Im Wesentlichen bietet das ITIL Maturity Assessment einen Maßstab, an dem die Verbesserungen gemessen werden können. Dies ermöglicht es uns, Unternehmen bei der Festlegung einer Roadmap zu unterstützen, um den gewünschten Reifegrad zu erreichen.

Das ITIL Maturity Assessment misst ITIL-orientierte Prozesse anhand von Schlüsselkriterien auf einer Skala von eins bis fünf.

Die Evaluierung wird für jeden ITIL-Prozess im Rahmen der Service Desk-Funktion durchgeführt. Für jeden Prozess gibt es einen strukturierten Satz von Fragen, die evaluiert werden, um den Reifegrad des jeweiligen Prozesses zu bestimmen.

3. ITIL Awareness Training

Viele IT-Organisationen, die in eine IT-Service-Transformation oder ein neues ITSM-Tool investieren, wünschen sich verständlicherweise ITIL-akkreditierte Schulungen für ihre wichtigsten IT-Service- und Supportmitarbeiter. Die Kosten hierfür können sehr hoch sein, insbesondere wenn viele Mitarbeiter eine Schulung benötigen. Darüber hinaus müssen Mitarbeiter ITIL-Grundlagenschulungen in der Regel außerhalb des Unternehmens besuchen.

Wenn mehrere Mitarbeiter gleichzeitig in ihrem normalen Arbeitsumfeld fehlen, kann dies verheerende Auswirkungen auf das Service Level haben — diese Option wird deshalb schnell ausgeschlossen. Dies führt dazu, dass nur eine geringe Anzahl von Personen gleichzeitig geschult werden kann, so dass es deutlich länger dauert, alle Mitarbeiter auf den gleichen Stand zu bringen.

Eine Möglichkeit, dies zu vermeiden, ist das ITIL Awareness Training von AlfaPeople.

Das von unseren akkreditierten Experten durchgeführte ITIL Awareness Training vermittelt Ihren IT-Service- und Support-Teams ein einheitliches Verständnis der für Ihr Unternehmen relevanten ITIL-Prozesse.

Die Schulungen finden bei Ihnen vor Ort statt und können je nach Bedarf in halb- oder ganztägigen Sitzungen durchgeführt werden. Auf diese Weise können innerhalb von nur zwei Wochen bis zu einhundert Mitarbeiter geschult werden.

Mit unseren Schulungen können Sie sicherstellen, dass alle Ihre Teams die gleiche ITIL-Sprache sprechen und ein grundlegendes Verständnis dafür haben, wie Prozesse ineinander greifen. Alle Schulungen werden durch Beispiele aus der Praxis und die Erfahrungen der Berater von AlfaPeople unterstützt, um den richtigen Kontext zu gewährleisten.

Wenn Zeit eine wesentliche Rolle bei der Erreichung Ihrer Ziele für eine effektive IT-Service-Transformation spielt, ist das AlfaPeople ITIL Awareness Training der Schlüssel zum Erfolg.