Kundenservice im Retail-Business.
Mit Microsoft Dynamics 365 Customer Service

08.06.2017, 16:00 Uhr | Germany

Viele Kunden haben heutzutage wenig Zeit, sind sehr beschäftigt und bevorzugen somit einfache Wege einzukaufen. Nachhaltig hergestellte und gesundheitsorientierte Produkte gewinnen mehr an Bedeutung und sind ebenfalls kaufentscheidende Kriterien.  Darüber hinaus möchten die Kunden einen besonderen Service genießen, der ihnen durch ein besonderes Kauferlebnis das Gefühl gibt das absolut richtige Produkt zu kaufen. All diese Faktoren setzen die Retailer natürlich unter den Druck. Nur durch exzellenten und auf den Käufer zugeschnittenen Kundenservice können sie sich vom Wettbewerb absetzen.

Der Kundenservice wird in zwei Bereiche unterscheiden. Pre-Sales-Service und After-Sales-Service.

Pre-Sales-Service

Beim Pre-Sales-Service beginnt der Kundenservice nicht erst, wenn der Kunde einen möglichen Mangel am Produkt erkennt, sondern schon viel früher. Der Service sollte bereits vor der Kaufentscheidung beginnen.

After-Sales-Service

Nachdem ein Kunde seine Kaufentscheidung getroffen hat und das Produkt erworben hat, sollte der Service-Gedanke des Retailers nicht aufhören.

In diesem Webinar möchten wir Ihnen zeigen, wie Dynamics 365 Customer Service sie in den Herausforderungen im Kundenservice unterstützen kann.

Agenda

  1. Customer Service im Pre-Sales
  2. Wie kann Microsoft Dynamics 365 Customer Service im Pre-Sales-Service helfen?
  3. Customer Service im After-Sales
  4. Wie kann Microsoft 365 Customer Service im After-Sales-Service helfen?

Abo geschlossen

Share with friends

Speaker

Peter Kolvenbach – Business Consultant
Peter Kolvenbach ist ein CRM Experte mit über 10 Jahren Erfahrung in Microsoft Dynamics CRM. Darüber hinaus hat er fundierte Kenntnisse in den Bereichen IT Infrastruktur und SharePoint.