Microsoft Dynamics 365 Lizenzierung

Lassen Sie Ihr Unternehmen mit Dynamics 365 wachsen, sich anpassen
und weiterentwickeln, um die Anforderungen Ihrer Kunden zu erfüllen

Dynamics 365 bietet zwei Lizenzmodelle, Enterprise Edition und Business Edition. Die Enterprise Edition wurde für Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern konzipiert und umfasst die Funktionen der Produkte Dynamics CRM Online und Dynamics AX, die vor dem 4. Quartal 2016 auf dem Markt erhältlich waren. Die Business Edition ist für Unternehmen mit 10 bis 250 Mitarbeitern geeignet. Sie umfasst zum Zeitpunkt der Markteinführung die Anwendung Financials (aktuell als Project Madeira bekannt) und soll zukünftig um weitere Vertriebs- und Marketinganwendungen erweitert werden.

Für die Microsoft Dynamics 365 Enterprise Edition sind zwei Abonnementmodelle verfügbar. Diese Modelle bieten Flexibilität für Nutzer, deren Rollen die Nutzung mehrerer Anwendungen erfordern, um ihre Aufgaben auszuführen, oder die vollständigen Zugriff auf PowerApps und Flow benötigen, um anwendungsübergreifend arbeiten zu können.

Zwei Abonnementmodelle für die Enterprise Edition

  • Microsoft Dynamics 365, Enterprise Edition (Abonnement 2): Das Abonnementmodell 2 ermöglicht die Nutzung aller Anwendungen der Dynamics 365 Enterprise Edition sowie die vollständigen Erweiterbarkeitsfunktionen von Microsoft PowerApps und Microsoft Flow.
  • Microsoft Dynamics 365, Enterprise Edition (Abonnement 1): Mit dem Abonnementmodell 1 können Sie alle Anwendungen der Dynamics 365 Enterprise Edition außer Operations nutzen, sowie die vollständigen Erweiterungsfunktionen von Microsoft PowerApps und Microsoft Flow.
Lizenzierung
Lizenzierung

Wie funktioniert die Lizenzierung?

Dynamics 365 vereinfacht die Lizenzierung von Business-Anwendungen. Bei der Hauptlizenz handelt es sich um ein „Named User“-Abonnement. Dynamics 365-Nutzerabonnements sind für zwei verschiedene Nutzertypen verfügbar: „Full user“ (Vollnutzer) und „Light User“ (eingeschränkter Nutzer).

Vollnutzer benötigen alle Funktionen der Business-Anwendungen, um ihre Aufgaben zu erfüllen. Beispiele für Vollnutzer sind Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Kundendienst und Buchhaltung, Controller, Lieferkettenmanager usw. Diese Nutzer wurden bisher auch als „Pro-Nutzer“ oder „Power-Nutzer“ bezeichnet. Innerhalb des Dynamics 365-Lizenzmodells verfügen Vollnutzer entweder über ein Dynamics 365-Abonnement oder über ein Dynamics 365-Anwendungsabonnement.

Zu den eingeschränkten Nutzern zählen häufig größere Gruppen von Nutzern innerhalb eines Unternehmens, die Daten oder Berichte aus Business-Systemen erhalten und die einfachere Aufgaben ausführen, wie beispielsweise die Eingabe von Zeit- oder Kostendaten und die Aktualisierung von Personaldaten. Innerhalb des Dynamics 365-Lizenzmodells verfügen „Light User“ über das Abonnement „Dynamics 365 for Team Members“.

Dynamics 365-Plan-Abonnements

Planabonnements wurden für Dynamics 365 neu eingeführt. Bei der Lizenzierung für einen Nutzer ist ein Planabonnement die kostengünstigste Möglichkeit, einem Nutzer die größtmögliche Flexibilität durch die Nutzung aller Dynamics 365-Funktionen zu geben, wie beispielsweise einem Controller, der Kundenkreditgrenzen auf der Grundlage von Vertriebsinformationen verwaltet. Mit Planabonnements können Nutzer auf die Funktionen aller Anwendungen zugreifen, die zum jeweiligen Plan gehören, sowie auf den mobilen Anwendungsplattformservice Microsoft PowerApps.

Dynamics 365-Anwendungs-Abonnements

Anwendungsabonnements sind „Named User“-Abonnements, bei denen ein Nutzer nur für eine bestimmte Anwendung lizenziert wird, wie beispielsweise Vertriebsmitarbeiter, die nur für die Anwendung Sales lizenziert sind. Dies entspricht dem bisherigen Modell der Anwendungslizenzierung. Anwendungsabonnements umfassen auch die Berechtigung zur Nutzung von PowerApps zur Erstellung von mobilen Anwendungen und zur Verwendung von Daten aus Dynamics 365 data.

„Team Member“-Abonnements

Das Abonnement „Dynamics 365 for Team Members“ ist ein „Named User“-Abonnement mit Lesezugriff sowie eingeschränkten Schreibrechten für bestimmte einfachere Aufgaben in allen jeweils erforderlichen Dynamics 365-Anwendungen. Ein „Team Member“-Abonnement ermöglicht es einem eingeschränkten Nutzer, auf beliebige Dynamics 365-Anwendungen zuzugreifen. Auf diese Weise sind Nutzer, die über ein „Team Member“-Abonnement verfügen, automatisch für zusätzliche Dynamics 365-Anwendungen lizenziert, die zu einem späteren Zeitpunkt im Unternehmen implementiert werden.

Kunden Referenzberichte

REEL Alesa
Dynamics AX
Fertigung

ahlers fashion

Ahlers
Dynamics AX
Fashion und Retail

Findeter
Dynamics AX
Finanzdienstleistungen

Air Partner
AMF
Professional Services

Weiter lesen

Gefällt Ihnen was Sie sehen? Nehmen Sie Kontakt auf

Newsletter Anmeldung

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie die Datenschutzrichtlinien.