Seit fast einem Jahr arbeite ich bei AlfaPeople als Business Consultant. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich Microsoft Dynamics 365 Sales, Field – & Customer Service sowie dem Marketing. Des Weiteren gehören Themen wie Microsoft SQL Datenbank und Windows 7 Deployment zu meinem Schwerpunkt. Für AlfaPeople berate ich mittelständische Unternehmen sowie Enterprise Kunden bei allen Themen rund um die Einführung und Erweiterung von Microsoft CRM.

Aller Anfang ist schwer? Nicht unbedingt! Ich begann meine Arbeit bei AlfaPeople zusammen mit einem weiteren Kollegen aus dem Microsoft AX Bereich. Schnell stellte ich fest, dass wir als „die Neuen“ herzlich im AlfaPeople-Team empfangen und aufgenommen wurden. Das ist sehr wichtig, um von Anfang an die Abläufe und Prozesse zu verstehen. So wurde mir zum Beispiel die AlfaPeople Projektmethodik, die sich stark an die Microsoft Projektmethodik anlehnt, vorgestellt. Die Kollegen hatten von Beginn an ein offenes Ohr für alle Fragen, die man anfänglich hat. Schnell habe ich gemerkt, dass bei AlfaPeople nicht stupide von „nine to five“ gearbeitet wird, sondern sich viel mehr dahinter verbirgt. Ich komme jeden Tag gut gelaunt und motiviert ins Büro und bleibe auch gern mal länger, denn das Klima bei AlfaPeople stimmt einfach. Darüber hinaus verbringen wir auch hin und wieder unsere Freizeit gemeinsam, gehen nach Feierabend ins Kino, gemeinsam Essen oder auf den Weihnachtsmarkt. So hat man die Gelegenheit seine Kollegen besser kennen zu lernen. Ich finde es toll in einem Team wie diesem zu arbeiten.

AlfaPeople besteht aus einem Team von Mitarbeitern mit verschiedenen Tätigkeitsschwerpunkten. Gerade im Dynamics 365 Finance and Operations (ehemals Microsoft AX) gibt es unterschiedliche Bereiche wie das Lager, Einkauf oder Finance. Durch die verschiedenen und komplexen Gebiete ist ein hoher Grad an Eigenständigkeit und Kommunikationsfähigkeit besonders wichtig. Was uns bei AlfaPeople ausmacht ist, dass wir keine Ansammlung von Einzelpersonen sind, sondern gemeinsam an einem Strang ziehen, um bestmöglichste Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen. Das ist nicht immer einfach, denn wir arbeiten Deutschlandweit von unterschiedlichen Orten aus. So ist es auch selbstverständliche für uns im Rahmen eines Kundenprojektes eine längere Zeit beim Kunden vor Ort zuarbeiten. Durch diese Nähe lernt man seinen Kunden und dessen individuellen Anforderungen oftmals besser kennen als über moderne Kommunikationswege wie E-Mail oder Skype.

Mir macht es großen Spass bei unseren Kunden vor Ort zu sein und mein Wissen bestmöglich einzusetzen. Das ist nicht immer einfach, denn oft müssen verschiedene Anforderungen aus unterschiedlichen Bereichen aufgenommen und gelöst werden. Mit der Implementierung einer Softwarelösung ist es in der Regel nicht getan, wir besprechen mit unseren Kunden die bestehenden Prozesse und versuchen diese zu optimieren. Hinzukommt, dass oft auch bestehende IT-Systeme eingebunden werden müssen. In der heutigen Zeit wird ein CRM und ERP System nicht mehr einzeln betrachtet, sondern als eine Einheit. Gemeinsam eingesetzt ergeben beide Systeme ein mächtiges Werkzeug für ein Unternehmen. Und genau hier sehe ich die Stärke von AlfaPeople. Mit dem Know-how unseres Teams verstehen wir es beide Systeme optimal und effektiv für unsere Kunden einzusetzen.

Business Consultant bei AlfaPeople

Martin Hermes ist ein CRM Experte mit langjähriger Erfahrung in den Fachgebieten Sales, Field Service und Customer Service. Darüber hinaus hat er fundierte Kenntnisse in den Bereichen IT Service Management und ITIL Prozesse.

Fragen Sie mich etwas