Dynamics 365 und Azure IoT Integration

Mit der Einführung von Dynamics 365 hat Microsoft Azure IoT Suite und die Integration von IoT-Daten in Geschäftsanwendungen eine neue Stufe erreicht. Das Internet der Dinge (Internet of Things – IoT) führt Ihr Unternehmen in die nächste Evolutionsstufe.

Worum geht es bei IoT?

In erster Linie geht es beim Internet der Dinge um Smart-Assets und die Art, wie diese verwendet werden können, um Ihr Unternehmen profitabler zu machen und aktuellste und hochmoderne Kundendienste mit Hilfe dieser Assets anzubieten.

Heute ist es ganz selbstverständlich, dass Maschinen und Geräte über Sensoren verfügen. Nehmen wir beispielsweise ein modernes Auto, ein Heizungssystem oder einen Scanner – all diese Geräte verwenden Sensortechnologie, um Energie zu sparen, Diagnosen für Techniker zu erleichtern oder um uns daran zu erinnern, dass eine Wartung fällig ist. In der Vergangenheit wurde dies alles in das Gerät eingebaut, so dass ein Kundendienstmitarbeiter ein Diagnosegerät anschließen musste, um die Maschine zu analysieren oder das Gerät hat mit einer internen Schnittstelle kommuniziert.

Download

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie die Datenschutzrichtlinien.