Referenzbericht von REEL Alesa

Fertigung
Microsoft Dynamics AX

Geschäftsanforderungen

Reel Alesa Ltd., ein Tochterunternehmen der REEL International, ist ein schweizerisches Technikunternehmen mit zusätzlichen Standorten in Kanada und Frankreich. Das Unternehmen wurde im Jahr 1967 gegründet und hat sich auf die Entwicklung und Bereitstellung umfassender Materialtransportlösungen spezialisiert, die Unternehmensprozesse und -ergebnisse, einschließlich der Umweltleistung, optimieren. Das Hauptziel von Reel Alesa Ltd. besteht darin, kundenspezifische Lösungen für die Aluminiumindustrie bereitzustellen. Technologien der Reel Alesa werden auch in vielen anderen Branchen verwendet, einschließlich Bauxit & Aluminium, Energie, Zement, Stahl & Mineralien, Kupfer, Eisenerz, Magnesium, Atomenergie, Chemie, Düngemittel und Lebensmittel.

Als Teil eines kürzlichen Unternehmenstransformationsprojekts führte das Unternehmen gleichzeitig mit der Implementierung einer aktualisierten zentralen IT-Lösung auch eine Restrukturierung durch. Die vorhandene ERP-Lösung, Microsoft Dynamics AX 2009, wurde als primäres Finanzsystem verwendet.  Anwendungen wie PLM- oder Dokumentenmanagementsystem waren nicht vorhanden. Dies führte dazu, dass große Datenvolumen eingegeben werden mussten. Die vielfältigen Geschäftsprozesse, die in unterschiedliche und nicht miteinander verbundene Lösungen einflossen, waren zeitaufwendig und führten zu großen administrativen Aufwand der Firma Reel Alesa Ltd.

Mehr erfahren
Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt neue Module mit der neuen ERP-Lösung einzuführen, um das Finanzmanagement, den Vertrieb, das Projektmanagement und den Einkauf  zu unterstützen, und:

  • Prozesse zu standardisieren
  • Das Aufgabenmanagement zu automatisieren
  • Eine Wissensdatenbank für Kundendaten einzuführen
  • Daten und Dokumente wiederzuverwenden
  • Mehrfache Dateneingaben zu eliminieren
  • Einkaufsprozesse zu zentralisieren und Beschaffungsprozesse zu optimieren

Schließlich wollte Reel Alesa die neue ERP-Lösung speziell dazu verwenden, das Unternehmenswachstum zu fördern und in den Ersatzteilmärkten  der verschiedenen Industrien Fuß zu fassen, die das Unternehmen beliefert.

Lösung

Nach einer Evaluierung zwischen SAP und Microsoft Dynamics AX spielte das gesammelte Wissen und die Erfahrung des Unternehmens aus 12 Jahren Nutzung von Microsoft Dynamics AX eine der Schlüsselrollen bezüglich der Entscheidung, zur aktuellsten Version von Microsoft Dynamics AX zu wechseln. Der zweite wichtige Faktor war die bestehende Geschäftsbeziehung zum Unternehmen AlfaPeople, mit dem Reel Alesa seit 16 Jahren zusammen arbeitete – einschließlich eines überwachenden Teams am schweizerischen Standort von AlfaPeople. AlfaPeoples Know-How über den Kunden und all seine Prozesse führten zu einer höheren Effizienz und Zeitersparnis während des gesamten Projektverlaufs. Björk Ragnarsdóttir, IT Manager bei Reel Alesa erläutert: „AlfaPeople und Microsoft Dynamics AX sind in unseren Augen eine unschlagbare Kombination. AlfaPeople ist ein kompetenter Partner mit Know-how und einer globalen Präsenz, und Microsoft Dynamics AX ist eine Plattform, die alle Kundenanforderungen abdeckt.”

Die Vorteile von Microsoft Dynamics AX zeigten Reel Alesa, dass dies die richtige Wahl war im Hinblick auf die Kompatibilität mit anderen Microsoft-Lösungen. Das Tool ist flexibel und kann mit der Zeit angepasst werden, wie ein Kit das in der Zukunft ausbaufähig ist.

Die Erwartungen an das Projekt waren hoch und neben der gleichzeitigen Ausführung des allgemeinen Geschäftstransformationsprojekts mussten auch die täglichen Prozesse parallel ausgeführt werden, wie Patrik Ernst, Managing Director für Reel Alesa beschreibt: „Reel Alesa Ltd. wollte während der Transformation flexibel genug sein, um unsere täglichen Kontroll- und Projektmanagementfunktionen auszubauen, Projektmanagementfähigkeiten zu entwickeln und ein Ersatzteilgeschäft auf effiziente Weise zu gründen.”

Die erste Herausforderung bei der Installation von Microsoft Dynamics AX 2012 war die Integration von Bluestar PLM, einer Dynamics AX nativen PLM Lösung und dem Ersatz für eine ganze Reihe von manuellen Prozessen, die stattdessen automatisch in die neue ERP-Lösung eingeführt werden sollten.

Mehr erfahren

Zusätzlich zu Bluestar PLM wurde  auch  officeatwork und AXFire eingeführt. Diese Kombination ermöglicht die selbstständige Berichtserstellung und –bearbeitung von Reports aus Dynamics AX, ohne Programmierung.  Ebenfalls wurde die Migration der aktuellen DMS-Lösung (die auf Lotus Notes basiert), Sharepoint, MS Dynamics & Add-On in Microsoft Dynamics AX 2012 integriert. Die neue cloud-basierte Lösung wurde auch bei Reel Alesa Ltd. in Frankreich und Kanada implementiert. Somit kann das ganze Unternehmen die verbesserten Managementinformationen und zugehörige Prozesse eingeben, darauf zugreifen und diese Informationen verwenden kann.

Vorteile

Kosten-Rentabilitätsverhältnis

Die seltene Fähigkeit zum Einsparen von Kosten und zur Erhöhung der Rentabilität des Kunden wurde mit dem von AlfaPeople geleiteten Projekt in die Tat umgesetzt. Thomas Lengacher, CFO von Reel Alesa: „Indem wir viele Standalone-Lösungen durch eine zentralisierte, agile Lösung ersetzen, haben wir nun die Gelegenheit, nicht nur die Kosten zu verringern, sondern auch Standardprozesse zu automatisieren und die Transparenz im gesamten Unternehmen auf „Just-in-Time”-Basis zu erhöhen. Außerdem wurden wir von einem großen Partner unterstützt, und nicht durch viel kleine Partner.”

Mehrwert

Die Integration von nativen ISV-Lösungen führte zu einer deutlich höheren Leistung der internen Prozesse. Durch die Nutzung des Bluestar PLM können CAD-Programme mit dem ERP-System kommunizieren und umgekehrt. Ungeachtet der Frage, ob ein Ersatzteil oder eine ganze Maschine bestellt wird, kann Reel Alesa in einer Position präzise sagen, wo, wann und welche Komponente installiert wurde. Änderungen im AX Reporting erfolgen schnell und einfach durch das Betriebsteam, was die Lieferfähigkeit von Reel Alesa insgesamt Tag für Tag verbessert.

Zukunftsorientierte Technologie

Das vollständige Portfolio an Technologien von Microsoft ist zukunftssicher und hochentwickelt, was Reel Alesa wettbewerbsfähiger macht. Die Integration eines Portfolios, einschließlich Office, Sharepoint und Dynamics CRM mit Dynamics AX, stellt sicher, dass das Unternehmen seine Prozesse sehr schnell anpassen kann, während es wahrhaft kundenorientiert bleibt.

Kunden Referenzberichte

Weiterlesen