Referenzbericht der Ahlers AG

Fashion und Retail
Microsoft Dynamics AX

Projektumfang und Geschäftsanforderungen

Pierre Cardin, Baldessarini, Pioneer, Otto Kern. Dies ist eine beeindruckende Liste der besten Premium-Bekleidungsmarken für Männer, die heutzutage erhältlich sind. Was diese Marken verbindet? Sie werden von der Ahlers AG hergestellt und an Premium-Händler auf der ganzen Welt vermarktet.

Ahlers ist einer der größten gelisteten Hersteller für Männerbekleidung. Obwohl das Unternehmen schon vor 90 Jahren gegründet wurde, konzentriert es sich mit aufregenden Kollektionen eindeutig auf Bekleidung für den modernen Mann. Innovation, Flexibilität und Agilität sind das Erfolgsrezept, um Trendänderungen auf dem Markt voraus zu sein.

Diese Strategie hat sich seit fast einem Jahrhundert bewährt und sie hat das Unternehmen in eine finanziell stabile Position gebracht.

Aufgrund des umfangreichen Portfolios aus neun Bekleidungsmarken, die an Länder in ganz Europa geliefert werden, und der zahlreichen Abteilungen des Unternehmens, sind gewisse Prozessvereinfachungen erforderlich.

Mehr erfahren
Enterprise Resource Planning (ERP) bildet den Kern eines jeden erfolgreichen Unternehmens, und im Fall der Ahlers AG unterstützt ERP das Unternehmen dabei, in einem schnelllebigen Markt einen Wettbewerbsvorsprung zu behalten.

Da ihre Kunden stets neue, häufig aktualisierte Produkte fordern, war die Ahlers AG sich bewusst, dass ihr bestehendes, bald obsoletes ERP-System durch eine neue und modernere Lösung ersetzt werden musste. Das Unternehmen wollte in eine hochleistungsfähige Software mit Funktionen zur Verwaltung und Bereitstellung verschiedenster Geschäftsprozesse investieren. In den Worten der Projektmanagerin Michaela Kestner hatte sich das Unternehmen „ehrgeizige Ziele” gesetzt.

Das Potenzial war aufregend: Alle Mitarbeiter von Ahlers sollten in der Lage sein, einen detaillierteren Arbeitsumfang bezüglich der Ausführung von wichtigen Geschäftsprozessen innerhalb der IT-Architektur zu nutzen und weiterzuentwickeln. Darüber hinaus setzte die Ahlers-Gruppe sich das Ziel, unternehmensübergreifende Beziehungen, einschließlich des Frontoffice und Backoffice, zu verbessern, die Office-Programmsuite vollständig zu integrieren und externen Partnern Zugriff auf die Software zu gewähren.

Lösung

Der Technologiewandel schreitet schneller voran als alle anderen Veränderungen des alltäglichen Lebens, deshalb war es keine leichte Aufgabe, eine „technologisch zukunftssichere” Lösung zu implementieren.

Ahlers‘ Wahl fiel letztendlich auf Microsoft Dynamics AX mit AlfaPeople als IT-Partner. Dies gab dem Unternehmen die Möglichkeit, das gesamte Portfolio an Geschäftssystemen vollständig und souverän von einem Standort aus auszuführen und leistungsfähige Cloud-Technologien bestmöglich zu nutzen, um die Agilität und das Wachstum des Unternehmens zu fördern.

„Während unseres Auswahlprozesses haben wir zielgerichtet nach einer standardisierten ERP-Anwendung gesucht, die für unsere Branche geeignet ist, die besten Bedingungen für Internationalisierung bietet und die technologisch zukunftssicher ist”, sagt Uwe Dubbert von der Ahlers-Gruppe.

Durch die Transparenz und die Optimierung, die Microsoft Dynamics AX jedem Geschäftsprozess verleiht, wird die Entscheidungsfindung beschleunigt, und Bilanzprüfer beispielsweise können Informationen besser verstehen, indem sie direkt darauf zugreifen können.

Mehr erfahren

In Kombination mit einer intuitiven und benutzerfreundlichen Oberfläche bietet die Lösung Einblicke in Echtzeit, Merchandisemanagement und moderne Technologien, wie z. B. einen mobilen Warenkorb-Checkout mit vollständiger Integration von Werbeaktionen. Auf diese Weise können die betrieblichen und funktionellen Anforderungen dieses sich schnell verändernden internationalen Unternehmens erfüllt werden.

Große Modeeinzelhändler haben heute Zugriff auf eine überwältigende Menge an Daten: Transaktionen, Lieferketten, Einkaufsverhalten, Trends, Multikanalvertrieb und globale Abdeckung sind nur einige der vielen Datenquellen, die Unternehmen nutzen können. Mit Power BI kann Ahlers alle diese unterschiedlichen Datenquellen an einem Ort zusammenführen und die Daten auf dem neuesten Stand halten, um zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Zudem hat Ahlers Dynamics CRM implementiert, um besser mit Stakeholdern – ob Mitarbeiter, Kunden oder Aktionären – zusammenarbeiten zu können. Langfristige Beziehungen können nun mittels herausragenden, auf Wissen und Vertrauen basierenden Erfahrungen aufgebaut werden.

Vorteile

Die gewünschten Ziele waren durch die ursprüngliche ERP-Suche von Ahlers klar vorgegeben, und Microsoft Dynamics AX bot folgende Vorteile:

Umfassende Integration von Microsoft Office 365

Microsoft Dynamics AX kann mit Microsoft Office 365, einer essentiellen Software für das Tagesgeschäft von Ahlers, integriert werden. Simple Aufgaben, wie der Export und die Analyse von Kundendaten in Excel-Tabellen, wurden vereinfacht und stellten nicht länger eine Hürde dar.
Standardfunktionen, wie z. B. die Sortierung und Filterung von Kundendaten, ermöglichen spürbare Verbesserungen für die verschiedenen internen Geschäftsprozesse.

„Wir haben uns mit unserer IT immer weiter in die Windows-Welt bewegt, da sie eine bekannte und einheitliche Bedienung sowie die Integration von Anwendungen, wie beispielsweise Word, Excel, PowerPoint und Outlook, bietet. Das bringt viele Vorteile für unsere Mitarbeiter”, erklärt Uwe Dubbert, Ahlers Managing Director & CIO

360-Grad-Lieferkettensichtbarkeit

Ein klarer Vorteil der neuen ERP-Lösung besteht darin, dass sie Kunden, Lieferanten und anderen externen Nutzern mehr Effizienz, eine verbesserte Sichtbarkeit sowie Zugriff auf das System bietet. Anfragen, wie z. B. Echtzeitlieferstatus, Lagerposten oder Bestellungen, können schneller und einfacher bearbeitet werden. Dennoch ist der Zugriff dieser Gruppen eingeschränkt und rollenbasiert, so dass Ahlers ein sicheres Geschäftsportal einrichten und verwalten kann. Dieser leistungsstarke Ansatz macht es einfacher, ungeachtet der Uhrzeit oder des Standorts Informationen zu teilen und Transaktionen durchzuführen.

Zukunftsplanung

Die Entwicklung, Implementierung und Nutzung einer zukunftssicheren, technologischen Lösung, die flexibel an potenzielle Veränderungen angepasst werden kann, ist eine Herausforderung für jedes ehrgeizige und wettbewerbsfähige Unternehmen.

Microsoft Dynamics AX bietet Vorteile für Unternehmen, die schneller als jemals zuvor implementiert und eingesetzt werden können. Die Lösung gibt Ahlers die Möglichkeit, sich auf innovative Verbesserungen und Szenarien zu konzentrieren, die nicht nur eine herausragende Kapitalrendite, sondern auch ein signifikantes transformatives Wachstum bieten. Gleichzeitig wird die Lösung durch eine wahrlich nützliche, flexible, skalierbare und stabile Cloud-Technologie unterstützt, die auf erstklassiger Entwicklung, Leistung, Funktionalität und einer einfachen Bedienung basiert.

Kunden Referenzberichte

Weiterlesen